Die therapeutische Wohngruppe

Das wichtigste und gleichzeitig alltägliche Ziel der Munterburg-

MitarbeiterInnen ist es, ein pädagogisch- therapeutisches Milieu herzustellen. Grundvoraussetzung dafür ist die Stabilisierung der dort lebenden Kinder durch eine traumasensible, den individuellen Bedürfnissen der Kinder angepasste Beziehungsarbeit.

 

Alle MitarbeiterInnen werden über die besonderen Bedürfnisse der Kinder regelmäßig (Teamsitzung/Fallkonferenzen/Intervisionen) in Kenntnis gesetzt und erhalten Raum, um bestimmte Verhaltensweisen (eigene und die der Kinder) zu hinterfragen und Entwicklungsziele und dem eigenen Vermögen/Fachbereich entsprechende fachliche Handlungsschritte dorthin zu erkennen.

 

Erst durch das erfolgreiche Zustandekommen einer „pädagogisch-

therapeutischen Gemeinschaft“ werden weitere pädagogische und therapeutische Interventionen möglich.

 

Grundsätzlich fühlen wir uns auch den Prinzipien der Achtsamkeit und sozialen Verantwortung gegenüber verpflichtet und leiten an zu einem respektvollen Umgang mit Menschen, Tieren, Pflanzen und Gegenständen.

Hierbei verstehen wir uns als wichtige „Vorbilder“ und handeln sehr bewusst.

 

Für die Zielgruppe passende Regeln und Rituale und deren Umsetzung verstehen wir als Schlüsselszenarien der Wertevermittlung. Durch die Wiederholung, Passgenauigkeit und Verlässlichkeit wird gleichzeitig

Stabilität vermittelt.

 

Der systemisch- lösungsorientierte Ansatz wird dabei als Basis des Zusammentreffens aller Beteiligten genutzt.

 

Hierbei wird davon ausgegangen, dass jedes, auch für die Umwelt „unsinnige“ Verhalten für die jeweilige Person „Sinn macht“ und die bis dahin beste Lösungsmöglichkeit für einen inneren oder äußeren Konflikt

darstellt. Durch das Angebot und die Entwicklung von Lösungsalternativen wird das Handlungsrepertoire größer und Ziele können komplexer, auch mit dem Blick auf soziale Verträglichkeit, erarbeitet werden.

Hier finden Sie uns

Die Munterburg
Ahneberger Ring 11

27313 Dörverden (Ahnebergen)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

Tel.: 04231-9285446

Fax: 04231-9285447

 

E-Mail: info@diemunterburg.de

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Die Munterburg